Über Liebesmonster

Ich bin Gilda, Bloggerin zum Thema erektile Dysfunktion und promovierte Psychologin. Als psychologische Beraterin betroffener und ehemals betroffener „geheilter“ Männer weiß ich auf jeden Fall, welche Faktoren dazu beitragen, dass man(n) nur schwer eine Erektion bekommt. – aber auch, wie man Versagensängste abbaut und sein Sexleben zu zweit wieder genießen kann.

Die Idee zum Liebesmonsterprojekt ist im Sun Desk coworking space in Marokko entstanden. Als Technologiemuffel war ich von den dort residierenden digitalen Nomaden weniger angetan. Bis ich Johannes Schirrmeister getroffen habe. Er hat sich beim gemeinsamen Frühstück ganz ungeniert über sein soziales Problem geäußert: Paruesis. Das bedeutet, dass es ihm sehr schwer fällt neben anderen Männern in öffentlichen Toiletten zu pinkeln. Zur Überwindung dieses Problems hat er das digitale Projekt WeMingo gegründet. Ich war begeistert von seinem mutigen Outing und seinem Projekt.  In mir wuchs der Wunsch eine eigenes digitales Beratungsprojekt auf die Beine zu stellen, in dem Männern mit psychisch bedingten Erektionsstörungen geholfen wird die Ursachen für ihr Problem zu verstehen und den Umgang damit aktiv zu gestalten.  Der Technologiemuffel in mir zog sich zu Gunsten der Neugierde an der Umsetzung meines Blogs zurück. Gleich nach meiner Heimkehr richtete ich diesen Blog ein. Ich hoffe er gefällt euch.

Wenn ihr Vorschläge für Beiträge, Ideen oder Wünsche habt, kontaktiert mich bitte unter gilda@liebesmonster.de

Das Logo für Liebesmonster.de wurde von der Kommunikatiosdesignerin Anika Weber (vor kurzem noch Anika Kositz ) entworfen. Vielen Dank für dieses schöne Design.